Navigation

Herzlich Willkommen

… auf der Seite der

evangelischen Blinden- und Sehbehindertenseelsorge in Bayern!

Entdecken Sie unsere Angebote und Veranstaltungen und erleben Sie unter „Aktuell“, welche Projekte uns gerade beschäftigten.

Ihr Team von der Blinden und Sehbehindertenseelsorge (BSS)

Hier finden Sie unsere aktuellen Termine

München: Nachmittag der Begegnung

Eine Veranstaltung der Ev.-Luth. Blinden- und Sehbehindertenseelsorge Bayern
Sa, 10.8.2019 14-16:30 Uhr
Kurzbeschreibung
„Verborgene Bücher? Was sind die Apokryphen?“
Ort
St. Jakob - Großer Saal (2. Stock - Aufzug vorhanden)
Jakobsplatz 1
90402 Nürnberg
Blinde können abgeholt werden an der U-Bahnstation Weißer Turm, Aufzug vorhanden
RollstuhlgeeignetBehinderten WC
Barrierefreiheit: Texte in Punktschrift und Großdruck vorhanden; Begleitservice nach Rücksprache
Ausführliche Beschreibung
Samstag, 13. April, 14:00h – 16:30 Uhr, Nachmittag der Begegnung, „Verborgene Bücher? Was sind die Apokryphen?“ mit Pfarrer Peter Kocher. Anmeldung bitte bis 10. April.
Art der Veranstaltung
Gruppen / Kreise; Sonstiges
Ansprechpartner
Pfarrer Peter Kocher blindenseelsorge.muenchen@elkb.de
Evangelisch-Lutherischer Dekanatsbezirk München
Landwehrstraße 15 / Rückgebäude 1. Stock
80336 München

Tel: 089 - 53 88 686 - 12
Fax: 089 - 53 88 686 - 11
Angaben zur Barrierefreiheit
Abholung o. Fahrdienst kann bei Bedarf organisiert werden
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Nürnberg e. V. - forum erwachsenenbildung
Veranstalter / veröffentlicht von:
Blinden- und Sehbehindertenseelsorge
in der Evang.-Luth. Kirche in Bayern
Georgstr. 10
90439 Nürnberg
info@bss-bayern.de
http://www.bss-bayern.de/
Tel. 0911 / 8100-5455
Fax. 0911 / 8100-6615